Musikstrasse Official website European Union Official WebSite
read it in English leggi in italiano leggi in tedesco
KZ Musik ist die vollständigste und aktualisierteste Schallplattenenziklopädie, die das musikalische Gesamtwerk (lyrisches, symphonisches, Kammer-, Instrumenten-, Klavier-, Lieder-, Chorschaffen; Kabarett, Jazz, religiöser, traditioneller, Volksgesang, Werke, die fragmentarisch sind oder nach dem Krieg rekonstruiert wurden) enthält. Das Gesamtwerk wurde von 1933 (als die Lager von Dachau und Börgermoor geöffnet wurden) bis 1945 von inhaftierten, deportierten, getöteten und überlebenden Musiker aus allen Konzentrationslager sowie jeglichem nationalen, religiösen und sozialen Kontext komponiert. Es ist das Ergebnis der musikwissenschaftlichen Recherchearbeit des italienischen Pianisten und Orchesterleiters Francesco Lotoro. Jedes KZ Musik Textbuch ist in drei Sprachen (italienisch, englisch und deutsch) verfasst und enthält das Profil der Konzentrationslager, in denen die Werke der CDs komponiert wurden, das Profil der Musiker und ihrer Werke, kurze Kritikanmerkungen und, bei gesungenen Stücken, den Text in Originalsprache.
Go to Musikstrasse website